Die deutsche Delegation zur Team-EM

| 5. September 2010 | 10 Comments

Europäische Mannschafts-Meisterschaften

Der Deutsche Sportakrobatik Bund hat auf seiner Webseite die Delegation für die Europäischen Mannschafts-Meisterschaften bekannt gegeben, die vom 20. bis zum 24. Oktober im polnischen Rzeszów stattfinden.

Delegationsleiter: Norbert Müllmann
Trainer:
Vitcho Kolev & Todor Kolev
Kampfrichter:
Frank Böhm & Albert Jung

Team Senioren:
Janina Hiller & Sophia Müller
Sandra Stoll, Sabrina Hegele & Sophie Brühmann
Nadine Schek, Julia Patruna & Dana Saiko

Team Junioren:
Wlad Ljubimov & Jean Balogh
Ann Sophie Behrendt, Jean Vetter & Wlada Maslyakova
Lea Sauter, Ulrike Bergmann & Helen Bergmann

Eine Teammanagerin wird laut DSAB noch gesucht. Vielleicht kann man sich bewerben?

Tags: ,

Category: Internationale Meisterschaften

Comments (10)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Sandra sagt:

    Was ist den jetzt mit der Formation aus Mainz?
    Warum gehen die den nicht auf die EMM?

    Liebe Grüße Sandra

  2. @Schipfel sagt:

    Na zum Glück nicht Erika,Beobachter,Maria,Susanne,Elli…..!!!!

  3. Sebastian Schipfel sagt:

    Als Teammanagerin wurde laut DSAB Anita Bartoschik (nach)nominiert.

  4. vivi sagt:

    klar ist fragen erlaubt 🙂
    und ich finde die frage, ob schwerin oder mainz nicht starten darf sinnvoll 🙂
    natürlichsollte es nicht so ausahten, wie in anderen themen ;D

  5. @Luisa sagt:

    Soll jetzt wieder eine lange sinnlose Diskussionsrunde gestartet werden? Besteht Mainz überhaupt noch in der alten Zusammensetzung?

  6. Luisa sagt:

    ihr habt mich glaub falsch verstanden. Finds voll blöd das die immer bevorzugt werdn

  7. Christin sagt:

    Hat schon jemand ein Programm oder sowas für die Team EM gefunden? Ich finde keine Infos!

  8. Simon sagt:

    Und wenn bei den Junioren-Trios an den Deutschen Mainz oder Schwerin oder auch ein anderes trio besser wäre, dürfte dann Hofherrnweiler trotzdem mit oder wie?

  9. Martin sagt:

    Warum nicht Mainz wie im Sommer versprochen? Haben sie aufgehört?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.