In eigener Sache: China noch

| 1. November 2015 | 7 Comments

2007 ging es (mit der EM in ’s-Hertogenbosch so richtig) los: meine Berichterstattung über Sportakrobatik regional, national und international – in Text und Bild. Die WM 2016 in Putian wird die zehnte Europa- und Weltmeisterschaft in Folge, die ich mit, auf und für Akrobastisch.de begleite. Es ist zwar noch eine Weile hin, aber schon jetzt möchte ich mit dem gebotenen Vorlauf ankündigen: Danach ist Schluss, ich höre auf! Zeit für Veränderung. Ein frischer Wind wäre nötig. Oder neue Motivation. Oder Motivation für etwas Neues, mal sehen… Wer Interesse hat, das Projekt Akrobastisch weiterzuführen, ist herzlich eingeladen sich bei mir zu melden. Ich würde mich freuen!

Category: Akrobastisch

Comments (7)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Karlheinz sagt:

    Was akrobastisch.de für mich vor allem interessant macht, ist die absolute Unabhängigkeit der Berichterstattung. Da wird nichts schöngeschrieben, wenn es nicht schön war. Und der Verfasser teilt – wenn es sein muss – in alle Richtungen aus. Da kriegen Württemberger, Sachsen, Bayern, NRW-Leute usw. gleichermaßen ihr Fett ab, werden andererseits auch wirklich gelobt, wenn es was zu loben gibt. Irgendwie merkt man: Es geht hier um Unterstützung einer Fortentwicklung der Sportart! Und eben nicht um Vereins- oder Verbandsmeierei! Und dieser kritische Blick wird wahrscheinlich in Zukunft fehlen.

  2. Ehemalige sagt:

    Ich bin schon lange nicht mehr dabei und trotzdem immer wieder hier.
    Deine Art und die Auswahl an Themen bringen mich immer wieder auf akrobatisch.de
    Ich weiß zwar nicht wer du bist, aber ich schätze deine Arbeit.
    Wie soll ich denn ohne dich auf dem laufenden bleiben?
    Danke auf jeden Fall!!! Und einen guten Neustart wünsche ich…

  3. Claudia sagt:

    Oh… da fehlt viel… nicht nur, dass ich mich hier auf Termine, Starter- und Siegerlisten verlassen kann… auch die Art und Weise, wie du diese Seite geschaffen hast, ist einzigartig! DANKE, DANKE, DANKE!!!!

    Sorry, kann es mir gerade nicht vorstellen, dass ein anderer das so toll macht, wie du, Basti!

    Von Herzen nochmals DANKE!

    Für mehr fehlen mir grad die Worte…. ach ja, du wirst fehlen!

  4. Peter sagt:

    Das geht nicht! Wer soll Deine fundierten, hintergründigen und witzigen Kommentare machen können? Schluss und Aufhören geht nicht, daher also: frischer Wind! Such Dir eine/n Praktikant/in oder Assistenz, Werkstudent/in. Oder…
    Hm, hier sind nun alle Leser gefragt: Akrobastimotivation!
    LG Peter

  5. Stucki Jörg sagt:

    Akrobastisch ist Genial,ich danke Dir für Deine Arbeit.
    Hoffentlich findet sich jemand der das macht.
    Ansonsten ist die Akrobatik dem Niedegang ein Stück näher…

  6. Valere sagt:

    Thank you for all those years and enjoy your trip to China.
    I really hope you find someone to keep akrobastisch running … my website cannot be the only good acro website, right? However, even if someone else takes over, you will be missed.
    MfG,
    Valere, http://www.sportsacrobatics.info

  7. Brit sagt:

    Oooooohhhhhh!!!!!Wie schade! Danke für deine tolle Berichterstattung und die die noch folgen wird. Es wird schwer zu toppen sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.