Goodbye aus ’s-Hertogenbosch

| 27. Oktober 2007 | 2 Comments

Der Wettkampf ist vorbei, alle Entscheidungen gefallen. Zum Abschluss holten Natascha und Marie bei den Damenpaaren den 5. Platz. Die Finals der Herrenpaare und -gruppen waren der abschließende Höhepunkt von vier wunderbaren Tagen hier in Holland. Heute Abend steht noch die Farewell-Party an, die sicherlich ein tolles Fest wird.

Liebe Leser, ein letztes Mal sitze ich jetzt im Presseraum und veröffentliche einen Bericht von hier. Die EM war nicht nur für die deutsche Mannschaft höchst erfolgreich. Auch der Internetauftritt des BSAV hat bei der EM gewonnen. Über 500 Klicks täglich – das ist Rekord. Vielen Dank dafür! Es hat mir viel Spaß gemacht, hier für Euch zu schreiben. Ich hoffe, dass auch Ihr Gefallen an meiner Berichterstattung gefunden habt. Bitte surft hier auch in den nächsten Tagen noch ab und zu vorbei, es wird noch viele Bilder geben und ich werde auch nachträglich noch Eindrücke aus Holland hier verarbeiten.

Mit zwei Medaillen, sogar einer silbernen, konnte hier im Vorfeld keiner rechnen. Das ist eine Sensation. Liebe Verantwortliche beim DSAB, in Sachsen, in Württemberg sowie in den Heimvereinen: MACHT WAS DRAUS!!! Solche Erfolge müssen an die Öffentlichkeit getragen und vermarktet werden. In ihnen liegt das Potenzial, die Sportart bekannter zu machen und sie sind der Grundstein für zukünftige, vielleicht sogar noch größere Erfolge. Wenn der Paukenschlag, den Deutschland hier getätigt hat, ungehört verhallt, wäre das jammerschade.

Inzwischen ist die Halle fast leer, ich werde jetzt noch ein letztes Mal auf die Pressetribüne steigen. Mit etwas feuchten Augen werde ich mein Schließfach räumen, einen letzten Blick durch die Halle schweifen lassen und dann den Heimweg antreten. Es war schön hier, ich werde die EM ’07 nicht vergessen. Danke an die Nationalmannschaft und ganze Delegation, die mich als externen Berichterstatter so freundlich in ihrem Kreis aufgenommen hat. Das bayerisch-deutsche Verhältnis war toll, die Beziehungen zu Württemberg sogar noch freundschaftlicher. Auch wenn da noch eine Verbesserung möglich ist – allerdings nicht hier in Holland. 😉

Tags:

Category: EM 2007 in 's-Hertogenbosch

Comments (2)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Elisabeth sagt:

    Herzlichen Glückwunsch allen deutschen Medaillengewinnern. Waren tolle Tage in den Niederlanden. Und herzlichen Glückwunsch auch an die Age Group Trios. Ihr habt in einem riesigen, superstarken Teilnehmerfeld eine prima Figur gemacht. Ganz viele Bilder von den Age Group Wettkämpfen gibt es bei http://www.zeestern.be

  2. Jana sagt:

    hi
    wir morgen aus holland heim gefahren
    oder noch heute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.