Dresden, Tag 1: Kurz bilanziert

| 25. Juni 2011 | 1 Comment

Deutsche Meisterschaft der Junioren und Senioren

Ein Statement zu jeder Kategorie…

Junioren

Damengruppen: Zweifellos die am besten besetzte Kategorie: Ebersbach, Ottendorf, Dresden, Schwerin (2), …

Damenpaare: Wo’s lang geht, zeigen die, die nicht zur EM können: Ebersbach, Taucha, Friedberg.

Herrenpaare: Nur zwei Starter – Deutsche Meisterschaft der Jugend mit aufgestockter Schwierigkeit.

Mixed Paare: Spannendes Duell Hoyerswerda vs. Dresden, erstere mit tollen neuen Choreos.

Senioren

Damengruppen: Durchwachsen, vor allem bei den EM-Kandidaten…

Damenpaare: Götterdämmerung? Albershausen verpatzt Tempo, Balance aber wie immer hinreißend. Konkurrenz Fehlanzeige.

Mixed Paare: Das Wetter von gestern: Tempo heiter, Balance verhagelt. Becks (Baunatal) is best.

 

Turnanzug und Gymnastikanzug Sulvinja

Tags: ,

Category: Deutsche Meisterschaften

Comments (1)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Marcel sagt:

    Becks (Baunatal) is best. 🙂 Lustitsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.