Wahl zur Formation des Jahres 2016: Imke Wortmann und Kim Janssen

| 9. Januar 2017 | 3 Comments

Nominiert für die Wahl zur Formation des Jahres 2016: Imke Wortmann und Kim Janssen (KTV Lingen / TV Jahn Rheine)
Trainer: Anne-Marie Wortmann, Kathrin Kahlert

dreifache Deutsche Meister (Senioren)

Imke Wortmann und Kim Janssen

Imke Wortmann und Kim Janssen turnen seit vier Jahren zusammen in der damals gegründeten Startgemeinschaft aus dem KTV Lingen und dem TV Jahn Rheine. Die Sportler der ehemals zwei Vereine aus Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen kommen zweimal die Woche zusammen und zusätzlich an den Wochenenden, um zusammen in Lingen zu trainieren.

Für die beiden lief das Jahr 2016 richtig gut: Schon bei der Deutschen Meisterschaft der Junioren 2 in Dresden Anfang des Jahres konnten sie sich den dritten Platz in der Tempo-Übung sichern. Bei der Deutschen Meisterschaft der Senioren holten sie in Hoyerswerda vor Albershausen dreimal die Goldmedaille.

Imke Wortmann und Kim Janssen

Sportakrobatik finden Kim und Imke vor allem deshalb schön, weil es ein Teamsport ist, man immer zusammen trainiert und gemeinsam auf Ziele hinarbeitet. So kann man viele Freundschaften knüpfen. Außerdem lieben die beiden die Vielfältigkeit der Sportart. Allein die unterschiedlichen Anforderungen, die eine Tempo-Übung von einer Balance-Übung unterscheiden, sind schon groß, ganz abgesehen von den vielen Fähigkeiten wie Kraft, Körperspannung, Rhythmusgefühl und vielen weiteren, die man trainieren muss. Die beiden finden es toll, dass man deshalb auf vielfältige Weise sportlich gefordert wird.

Imke erzählte mir, dass sich die beiden sehr über die Nominierung zur Wahl zur Formation des Jahres 2016 gefreut haben. Sie wollen sich bei allen bedanken, die sie im vergangenen Jahr unterstützt haben. Nach ihrem für sie persönlich sehr erfolgreichen Jahr 2016 wollen die beiden sich neu orientieren, fleißig weitertrainieren, um dann erfolgreich in die nächste Wettkampfsaison zu starten.

                 dreifache Deutsche Meister (Junioren 2)
Deutsche Meister (Junioren 1) in Tempo

Category: Formation des Jahres

Comments (3)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Julia sagt:

    Viel Erfolg und ein tolles neues Turnierjahr!

  2. Annette Krämer sagt:

    Ihr habt es euch verdient!!

  3. Annette Krämer sagt:

    Ich drücke beide Daumen!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.