Europameisterschaft abgesagt – April April

| 1. April 2009 | 5 Comments

Logo FPTDA

Aus der internationalen Sportakrobatikszene kommt heute eine höchst unerfreuliche Nachricht: Die Europameisterschaft 2009 in Vila do Conde (Portugal) wurde abgesagt. Schuld ist die weltweite Finanzkrise, die den Hauptsponsor – einen ortsansässigen Sportartikelhersteller – vor kurzem in die Insolvenz trieb. Ohne Sponsor ist so ein Großevent nicht finanzierbar und da auch kein neuer Investor gewonnen werden konnte, mussten die Portugiesen die Europameisterschaft an die UEG zurückgeben.

Es ist leider äußerst fraglich, ob so kurzfristig noch ein neuer Ausrichter gefunden werden kann.

April April!!!
Bei dieser Geschichte handelt es sich natürlich um einen Aprilscherz… Aber dass so ein Szenario durchaus realistisch ist, beweist diese Meldung vom Kunstturnen. Viele von Euch waren ja von Anfang an misstrauisch und ließen sich nicht aufs Glatteis führen. Die entsprechenden Kommentare hatte ich allerdings blockiert, damit keiner den Spaß vorzeitig auffliegen lassen konnte.

Tags:

Category: EM 2009 in Vila do Conde

Comments (5)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Kelly sagt:

    haha geiler aprilscherz!
    hach schipfel man muss dich einfach mögen 😀
    Bis bald! Kelly 😀

  2. Katharina sagt:

    April April ???

  3. Sabrina sagt:

    April April…?! :-)))

  4. Julia sagt:

    ist das ein Aprilscherz?

  5. Akrofan sagt:

    was??? ist das jetzt wirklich abgesagt???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.