Ergebnisse aus Winterthur

| 27. April 2009 | 9 Comments

Der Winti-Cup 2009 brachte folgende Sieger hervor: Siegerliste | Quelle: wintiakro.ch

Interessant:
– Erfolgreiche Premiere der neu formierten Senioren-Damengruppe Streicher / Waidmann / Turnwald (Dewangen).
– Ebenfalls neu formiert und siegreich: Das Riesaer Junioren-Damenpaar Kotschurow / Richter…
– … landet auch vor Haslinger / Kielkopf (Ebersbach / Bronze).
– Bauder / Sauter (Dewangen) schlagen bei den Junioren-Damenpaaren Zeiner / Eichhorn (Ebersbach).
– Hiller / Müller (Albershausen) in Balance vor, nach Tempo insgesamt aber hinter Bristol.

In der Altersklasse Age Group gibt es schon ein baldiges Wiedersehen der Konkurrenten auf den Deutschen Meisterschaften der Schüler in Dresden und der Jugend in Hamm. Die Resultate aus der Schweiz versprechen spannende Wettkämpfe (mit EM-Qualifikation…).

Tags: ,

Category: Turniere

Comments (9)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Nadine sagt:

    Ja, das Finale findet am Montag, den 01.06.09 um 19 Uhr in der Jahrhunderthalle statt.

  2. Heike sagt:

    Super, vielen Dank!!!
    Wann findet das Finale dann statt? Montag, den 01.06.09, oder?????

  3. becky sagt:

    riesaer damenpaar kotschurow und richter?? was ist denn mit elisabeth brückner? und von smialy und kübler hat man dieses jahr auch noch nichts gehört ?

  4. Julia sagt:

    Finale nur mit den besten Drei/Fünf?
    Was denn nun? Und ist das gemäß Wettkampfordnung?
    Kann das jemand aufklären?

  5. Nadine sagt:

    Hallo Heike,

    bei info@adticket.de kannst du deine Telefonnnummer hinterlassen und die sagen dann wohl Bescheid wenn die Tickets verfügbar sind.

    LG

    Nadine

  6. @ Elisabeth sagt:

    Hast du schon Karten für das Finale kaufen können? Bei mir geht das nicht.
    Im Finale turnen meines Wissens die Besten 5 der Damengruppen/Damenpaare/Mixpaare der Senioren und Damengruppen der Junioren.

  7. Elisabeth sagt:

    Für den normalen Wettkampf braucht man wohl keine Karten. Die Karten fürs Finale gibts unter http://www.turnfest.de und dann Ticketing. (Da turnen anscheinend die besten drei Einheiten jeder Disziplin.)

  8. Heike sagt:

    Wo gibt es denn die Karten da dann?? Find da irgendwie nichts, wo man im Vorfeld buchen könnte? Und wie sieht es denn mit Zuschauern und Fans ansonsten aus,während des Wettkampfes?? Weiß das vielleicht jemand?
    Danke und lg

  9. Elisabeth sagt:

    Das Finale Sportakrobatik/Trampolin beim Turnfest ist in die Jahrhunderthalle Höchst verlegt worden – wegen riesiger Kartennachfrage. Karten für die neue Halle gibt es aber erst in ca. 2 Wochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.