Startlisten DM Junioren und Senioren

| 28. Mai 2009 | 18 Comments

An Pfingsten steigt die Deutsche Meisterschaft 2009 der Junioren und Senioren im Rahmen des Internationalen Deutschen Turnfests (IDTF) in Frankfurt. Vom DSAB kamen heute die korrigierten Startlisten:

Korrigierte Startlisten vom 28. Mai:

Pfingstsonntag
Pfingstmontag

Für den Großteil wird der Wettkampf am Montag gegen 15 Uhr zu Ende sein. Aber zwanzig Formationen dürfen sich am Montagabend um 20 Uhr auf ein besonderes Highlight freuen: Für die Damenpaare, Damengruppen und Mixed Paare der Senioren sowie die Damengruppen der Junioren findet das Finale (Plätze fünf bis eins vom Vorkampf) gemeinsam mit dem Finale Trampolinturnen statt. Diese Veranstaltung wird – obwohl oder gerade weil sie kartenpflichtig ist – sicher jede Menge Zuschauer anlocken. Sie musste wegen der großen Ticketnachfrage sogar schon in die Jahrhundertturnhalle verlegt werden, die deutlich mehr Besucher fasst.

Den korrigierten Startlisten fügte Bernd Hegele außerdem folgende Info bei:


 

Hallo Zusammen,

im Anhang die neueste Startliste für Frankfurt. Ich habe jetzt auch gekennzeichnet, wer in welcher Einturngruppe eines jeden Blocks ist. Die grün gekennzeichneten haben die ersten drei Minuten und die violett gekennzeichneten die zweiten drei Minuten zum Einturnen.

Vor der Finalveranstaltung ist voraussichtlich von 18:00 bis 19:00 Uhr Zeit zum Einturnen. Während der Finalveranstaltung gibt es keine Einturnzeit.

Für alle, die sich nicht für die Finalveranstaltung in der Jahrhunderthalle qualifizieren, bekommen wir vom DTB zwei Eintrittskarten je Sportler. Diese können aber erst am Montag, 01.06.2009 nach den Qualifizierungsdurchgängen ausgegeben werden.

Es ist zudem nicht notwendig, dass alle Sportler bereits zum Wettkampfbeginn um 9:00 Uhr anwesend sind. Es genügt, wenn Sie 90 Minuten bevor ihr Block beginnt eintreffen. Sollten jedoch noch Übungsänderungen vorgenommen werden müssen, dann sind diese 60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn beim Difficulty vorzunehmen.

Entgegen anders lautender Gerüchte hat der DTB am Samstag die Messehalle nicht fürs Training freigegeben.

Ich wünsche allen eine gute Anreise und schöne Tage in Frankfurt,

Bernd Hegele

Tags: , ,

Category: Deutsche Meisterschaften

Comments (18)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Kelly sagt:

    An „-„:
    Da muss eben bei Valery Maslo ein Fehler unterlaufen sein, was ziemlich üblich ist bei den blöden Starterlisten! Bei mir steht ebenfalls ich wäre 1990 geboren und somit schon 19, obwohl ich 1992er Jahrgang bin. Bei meiner Partnerin genau dasselbe..

  2. - sagt:

    Wie kommt es, dass Valerie Maslo (Ebersbach) bei der Jugend Jahrgang 99 und bei den Junioren Jahrgang 98 ist?

  3. von Trainer sagt:

    Wann wird die korrigierte Startliste für die DM veröffentlicht????

  4. Annette Rheinberger sagt:

    das frage ich mich auch.

  5. fan sagt:

    Warum sind solche Auskünfte nicht von der DSAB-Seite zu bekommen?

  6. Annette Rheinberger sagt:

    Habe in der Turnfestgeschäftsstelle nachgefragt. Alle Sportler/ innen, die sich nicht für das Finale qualifiziert haben, bekommen gesonderte Einlasskarten für das Finale. Die werden am Wettkampftag ausgehändigt.

  7. Doreen sagt:

    @ Heike: die TurnfestLIVE Tickets kann man auch vor Ort kaufen
    @ Nadine: da ich davon ausgehe, dass du selbst Sportlerin oder Trainerin bei diesem Sportakrobatik Wettkampf bist, gilt deine Turnfestkarte auch für das Finale der Sportakrobatik. Die Turnfestkarte gilt aber nicht für andere kartenpflichtige Veranstaltungen.

  8. Nadine sagt:

    Also könnte ich ja auch mit meiner Turnfestkarte zur kartenpflichtigen Veranstaltung zum Kunstturnen, oder? Aber das wäre ja zu einfach … Weiß da jemand was genaueres?

  9. Heike sagt:

    Dieses Tunrfest Live Ticker, kann man das vor Ort auch erwerben oder muss man das vorbestellen?

  10. Doreen sagt:

    Alle Sportler, Betreuer und Trainer, die für das Turnfest gemeldet sind, können zum Finale am Montagabend (dazu berechtigt die Turnfestkarte), egal ob sie selbst mitmachen oder nur als Zuschauer in der Halle sind. Alle anderen müssen, um sonntags und montags vormittags dabeizusein, das TurnfestLIVE Ticket erwerben. Für das Finale müssen zusätzlich noch einmal Karten gekauft werden und davon gibt es wirklich nicht mehr viele.

  11. Dani sagt:

    Hervorragende Frage. Das gleiche wollte ich gerade auch fragen. Weiß da jemand was? Besonders blöd, weil man ja nicht weiß, ob man sich fürs Finale qualifiziert. 🙁

  12. ahnungsloser sagt:

    blöde frage: brauchen eigentlich dm-teilnehmer, die nicht ins finale kommen oder deren "finale" schon am nachmittag stattfindet, ne karte für den abend in der jahrhunderthalle? und wie ist es mit trainern, betreuern, usw.???

  13. Julia sagt:

    Man kann ab jetzt Karten für das Finale der DM Junioren/Senioren (Montagabend in der Jahrhunderthalle) bestellen.
    LG Julia

  14. Kelly sagt:

    Ich trau der Liste nicht

  15. Beobachter sagt:

    Wie läuft das mit der Qualifikation, wenn die Starter das Alter für die Juniorenklasse nicht haben? Z.B. das Damentrio aus Ebersbach und das Mixed Paar aus Hoyerswerda. Bei der Startliste Jugend sind die Oberfrauen Jahrgang 99 und jetzt 98. Gilt immer noch, wenn man in seiner Altersklasse Platz 1-3 hat, darf man höher starten? Wäre ja bei Hoyerswerda okay mit Platz 1, aber Ebersbach war im Mehrkampf auf Platz 4. Kann mich bitte jemand aufklären??!!

  16. Zuschauer sagt:

    Ich würde es viel besser finden wenn nur jeweils die ersten 3 Plätze im Finale starten dürften, dann könnten mehrere Disziplinen mitmachen..

  17. Britta sagt:

    Ich glaube bei der Starterliste ist noch vieles falsch so wie ich das gesehen habe?!

  18. Sabine sagt:

    Warum starten die zwei Damenpaare aus Ebersbach denn Senioren obwohl sie beide noch bei den Junioren starten könnten? Oder ist das ein Fehler in der Startliste?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.