Die Konkurrenz bei der EM

| 26. Juli 2011 | 4 Comments

Europameisterschaft 2011 in Varna

Die UEG hat die definitive Meldung zur Europameisterschaft 2011 in Varna veröffentlicht. Das größte Starterfeld bilden die Jugend-Damengruppen, am wenigsten Meldungen – jeweils nur fünf Starter – gibt es bei den Senioren-Damenpaaren und Junioren-Herrengruppen.

Die besten Karten aus deutscher Sicht haben damit Janina Hiller und Sophia Müller mit nur vier gegnerischen Duos.

Bislang mussten die einzelnen Nationen der UEG nur melden, wie viele Formationen sie in Varna pro Kategorie an den Start schicken. Aber noch nicht, welche das namentlich sein werden – auch wenn das ja in Deutschland oder beispielsweise auch in England intern längst feststeht.

Man darf sich also freuen auf…

Senioren

5 Damenpaare
8 Herrenpaare
11 Mixed Paare
14 Damengruppen
7 Herrengruppen

Junioren

16 Damenpaare
11 Herrenpaare
15 Mixed Paare
20 Damengruppen
5 Herrengruppen 

Jugend

24 Damenpaare
11 Herrenpaare
13 Mixed Paare
25 Damengruppen
7 Herrengruppen

Tags:

Category: EM 2011 in Varna

Comments (4)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Romy sagt:

    [quote name=“berlin“]Hat das tolle Mix_paar aus England mit Kimberly Hunter ebenfalls aufgehört?[/quote]
    Ja, die haben auch nach der WM letztes Jahr ihre Karriere beendet.

  2. Tim sagt:

    Wann wir eigentlich bekannt gegeben wer als trainier und Kampfrichter für Deutschland mit zur EM fährt?

  3. berlin sagt:

    Hat das tolle Mix_paar aus England mit Kimberly Hunter ebenfalls aufgehört?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.