LIVE vom ersten Wettkampftag der Europameisterschaft

| 26. Oktober 2011 | 7 Comments

Eröffnungszeremonie der Europameisterschaft

Um 15.35 Uhr wird die Junioren- und Senioren-EM offiziell eröffnet. Aber nur die Junioren müssen heute auch wirklich schon zum ersten Mal ran: Ab 16 Uhr zeigen die Damenpaare, Herrenpaare und Herrengruppen Balance und die Mixed Paare und Damengruppen Tempo.

Die Junioren- und Senioren-EM soll komplett live im Internet auf der Webseite zur Veranstaltung und teilweise bei SportMedia.tv übertragen werden.

Den exakten Zeitplan für heute und morgen habe ich hier mal provisorisch abfotografiert.

Die heutigen Startzeiten der deutschen Formationen in deutscher Zeit: (Vielen Dank an Katharina)

Alex und Justice: 15.24 (D)
Lea und Sophie: 15.42 (B)
Dennis und Emanuel: 17.50 (B)
Hannah, Tamara und Valery: 18.15 (D)
Amber, Julia und Shirley: 18.57 (D)

Zum deutschen Auftakt wird die exzellente Tempo-Übung von Alex Dik und Justice Niesar mit 27,25 Punkten belohnt. Ein Auftakt nach Maß!

Lea Sauter und Sophie Brühmann knüpfen nahtlos an. Balance ist ihre Stärke, die sie auch voll ausspielen. Aber nur 25,65 Punkte.

Jacks Kanal bei Ustream ist indes zur Klagemauer geworden. Der offizielle (professionelle) Livestream taugt wohl wenig. Na dann: Jack baut gerade seine Webcam wieder auf…

Deutschland nimmt ein Finalticket aus dem ersten Durchgang mit: Alex Dik und Justice Niesar gehen als Fünftplatzierte (Nationenwertung) ins „kleine“ Tempo-Finale.

Um 18.40 Uhr Ortszeit geht es mit den Damengruppen, Herrengruppen und Herrenpaaren weiter.

Dennis Stach und Emanuel Lang leider nicht ganz fehlerfrei, vor allem beim Aufgang zum Kopfstand in der Hand. Und auch der Abgang vom Handstand war merklich anders geplant. 25 Punkte.

Tamara Kämpfert, Hannah Schmid und Valery Maslo verkaufen sich unter Wert. Zwar keine groben Patzer, aber einige Kleinigkeiten – auch choreografisch. 26,55 Punkte.

Als letzte deutsche Starter am heutigen Tag präsentieren Amber Marie Roll, Julia Neumann und Shirley Klier ihre Tempo-Übung, für die sie nur 25,8 Punkte bekommen. Ziemlich unverständlich, denn Fehler waren keine drin…

Dennis Stach und Emanuel Lang ziehen in den Endkampf ein, für die deutschen Damengruppen gibt es kein weiteres Finalticket.

Das war’s für heute, die Ergebnislisten gibt es hoffentlich bald hier. Morgen um 9.30 Uhr Ortszeit geht es mit den Senioren weiter.

 

Turnanzug und Gymnastikanzug Sulvinja

Tags: ,

Category: EM 2011 in Varna

Comments (7)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Kira sagt:

    Das Training am Montag konnte man so gut verfolgen, heute konnte ich so gut wie gar nichts sehen! Schade, hatte mich so gefreut! 🙁

  2. Laura sagt:

    Die Übertragung ist ja richtig schrecklich!!!
    Haben Amber,Julia und Shirley trotzdem die Daumen gedrückt, obwohl wir nichts gesehen haben
    Schade…:(

  3. Fabian sagt:

    probierts mal hier: läuft nicht einwandfrei, aber besser als der andere!! Viel Spaß

    http://www.sportmedia.tv/event.php?id=452

  4. ich. sagt:

    http://www.acro2011.bg/video.php

    schrecklich – geht gar nicht !! Übung aller Deutschen gerade verpasst 🙁

  5. Julia sagt:

    Jack’s Kanal geht nicht mehr 🙁

  6. Kira sagt:

    [quote name=“Kira“]Livestream funktioniert nicht![/quote]

    Oder läuft es irgendwo?

  7. Kira sagt:

    Livestream funktioniert nicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.