Vorwahl zur Formation des Jahres 2016

| 29. Dezember 2016 | 9 Comments

Ab heute gilt es, die Wahl zur Formation des Jahres 2016 beginnt und die 19 nominierten Formationen kämpfen zunächst in der Vorwahl um die sechs Plätze in der zweiten Wahlrunde.

Welches Paar bzw. welche Gruppe hat im letzten Jahr (auch) unabhängig von Titeln und Medaillen besonders imponiert? Die Wahl zur Formation des Jahres ist in zwei Phasen á eine Woche untergliedert: Vorwahl und Wahl – oder, wie bei Wettkämpfen: Qualifikation und Finale. Die besten sechs Formationen aus der Qualifikation (Vorwahl) ziehen ins Finale (Wahl) ein. Da geht es bei Null los, jeder Wähler hat eine neue Stimme.

Die Entscheidung beim einzigen Publikumspreis der deutschen Sportakrobatik treffen alle Sportler, Eltern, Freunde, Trainer, Funktionäre und Fans der Sportakrobatik gemeinsam.

Die Vorwahl zur Formation des Jahres 2016 ist bis Donnerstag, den 5. Januar freigeschaltet. Beim Abstimmen müsst Ihr auch Eure E-Mail-Adresse (nur Kleinbuchstaben) angeben. Direkt nach der Stimmabgabe bekommt Ihr per E-Mail einen Verifizierungs-Link. Erst wenn Ihr den angeklickt habt, ist Eure Wahl gültig. Bei Mehrfachwählern überschreibt die zuletzt abgegebene Stimme automatisch alle vorherigen. Stimmen, die von temporären E-Mail-Adressen abgegeben werden, werden selbstverständlich aussortiert.

19 Formationen sind für die Vorwahl zur Formation des Jahres 2016 nominiert.

In den letzten Wochen wurden alle Nominierten ausführlich in Wort und Bild vorgestellt:

 

05. Januar: Vorwahl zur Formation des Jahres 2016 beendet.

Category: Formation des Jahres

Comments (9)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Sebastian Schipfel sagt:

    [quote name=“Werner“]Und schon werden alle Eintrage gelöscht, welche stören, die russischen Komentare hatten schon sinn.[/quote]
    Schwachsinn! Alles Spam!!

  2. Werner sagt:

    Ich gebe Beobachter recht …. die betreffende Komentare sind gelöscht wurden

    aber wünschen wir uns das die gewinnen, die es verdient haben.

  3. Heike Rohn sagt:

    Hallo „Beobachter“,
    habe eben das Türchen 15 angekuckt….
    Es geht da nur um Kommentare, was hat es mit der Mafia zu tun???? Die Leute schreiben aber ihren Namen, damit die Sportler wissen, wer sie unterstützt!
    Es ist viel einfacher sich hinter einem Pseudonym zu verstecken und über alles rumnörgeln!

    An alle anderen: ein frohes, gesundes und neidfreies Neues Jahr!!!
    Viele Grüße
    Heike Rohn

  4. Werner sagt:

    [quote name=“Beobachter“]Jetzt wird die russische E-mail Mafia noch mobilisiert. Erkennbar im Türchen 15.

    Das ist lustig.
    hier nehmen diese Abstimmung wirklich ein paar Leute zu ernst. Gewinnen ist das Ziel um jeden Preis …
    interessante Charakterzüge[/quote]

    Kein komentar
    Und schon werden alle Eintrage gelöscht, welche stören, die russischen Komentare hatten schon sinn.

  5. Beobachter sagt:

    Jetzt wird die russische E-mail Mafia noch mobilisiert. Erkennbar im Türchen 15.

    Das ist lustig.
    hier nehmen diese Abstimmung wirklich ein paar Leute zu ernst. Gewinnen ist das Ziel um jeden Preis …
    interessante Charakterzüge

  6. Aimana sagt:

    Süper 5++++

  7. Renate Schneider sagt:

    Ihr seid Spitze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.